blogLOVE Colette.fr

DIE RELEVANZ VON MODE- UND LIFESTYLE-BLOGS SIND IN DER KREATIVEN INDUSTRIE UNUMSTRITTEN. WIR STELLEN WÖCHENTLICH EINE ENTDECKUNG DER REDAKTION VOR UND SAGEN, WESHALB SIE EIN LESEZEICHEN VERDIENT HABEN.
Colette
© Colette.fr

Accessoires von Charlotte Olympia im Concept Store in Paris.

Was: «Colette» ist der stylishste und beliebteste Concept Store in Paris (213 Rue Saint Honoré). Im Online Shop kann das Sortiment weltweit gekauft werden.

Von: Ursprünglich wurde der Shop von Colette Rousseaux und ihrer Tochter Sarah Andelman (heute Lerfel, 37 Jahre), gegründet. 

Seit: 1997.

Worum es geht: Kleider, Schmuck, Accessoires, Bücher, Magazine, Hi-Tech-Geräte, Spielzeuge, Durfkerzen, Essen und Trinken,... Wer nicht die Möglichkeit hat, vor Ort in die dreistöckige Pariser Oase einzutauchen, die über so ziemlich alles verfügt, was das Herz begehrt, der schaut sich Online auf «Colette.fr» um. Hier ist das Sortiment für die ganze Welt verfügbar - inklusive exklusiver Designer-Kollaborationen, die nur auf der Website erhältlich sind. 

Weshalb wir «Colette.fr» lieben: Weil es die ideale Plattform ist, Weihnachtsgeschenke für unsere Liebsten zu finden. Zu Lounge-Musik stöbert man stundenlang durch die Boutique, die jede Menge Traditionelles, Innovatives und Ausgefallenes anbietet. Für die Mutter ein schönes Bijoux von Aurélie Biedermann, für den Vater Handschuhe von Raf Simons, für die Schwester eine modische Lektüre von Leandra Medine oder Alexa Chung, für den Bruder Design-Kopfhörer? Alles da, auf einen Klick. Aber Achtung: Beim Stöbern verlängert sich auch die eigene Wunschliste...

Colette.fr

Colette.fr
© Colette.fr
Auch interessant