Unsere Favoriten Die 10 besten Inspirationen für Koch-Rezepte

Der Kühlschrank halbleer, der Appetit gross, aber keine Idee, was kochen? Wir verraten, wo das SI-Style-Team originelle Gerichte findet.
Teller mit Essen
© Herr Muster, AT Verlag

Karamelisierte Schwarzwurzel mit Äpfeln, Rezept aus der Neuerscheinung «I love NY. Mein New York Kochbuch» von Daniel Humm und Will Guidara aus dem AT-Verlag.

«I love NY» von Daniel Humm und Will Guidara
Seit ich für ein Interview nach New York geflogen bin und beim besten Koch der USA – einem Schweizer – speisen durfte, bin ich gourmettechnisch verdorben; der Standard von 3-Sterne-Koch Daniel Humm ist der Massstab. Sein neuestes Kochbuch enthält nicht ganz so komplizierte Rezepte, wie sie der Strengelbacher eigentlich in seinem Restaurant «Eleven Madison Park» zelebriert. Darum traue ich mich eventuell an Topinambursuppe mit Haselnüssen, Zucchinipüree mit Minze, Spargelsalat mit Quinoa und Erdbeeren mit Kamille.
at-verlag.ch
- Sherin Hafner, Textchefin

Scheisse, was koche ich heute
Wie oft sass ich am Abend noch ein wenig länger im Büro und fragte mich kurz vor Ladenschluss: Sch…, was koche ich heute? Dank dieser Webseite muss ich nicht länger verzweifelt vor den Regalen im Supermarkt stehen sondern hole mir meine Koch-Inspiration direkt aufs iPhone. Wenn ich nicht mag, was mir angeboten wird, dann drücke ich ganz einfach weiter.
scheissewaskocheichheute.de
- Raphaela Haenggi, Head of Digital

Saisonal nach Wunsch
Hier finden Hobbyköche simple und doch raffinierte Rezepte auf Knopfdruck. Im Eingabefeld lassen sich die gewünschten Zutaten eintippen, et voilà, die Seite liefert das passende Rezept dazu. Wer Gäste mit Allergien bekocht, kann auch Zutaten wie Milchprodukte, Weizen, Nüsse ect. ausschliessen. Psst, mein Favorit ist das Kürbis-Curry….
saison.ch
- Martina Russi, Moderedaktorin

Für besondere Gelegenheiten
Habe ich keine Inspiration für ein Menü, lasse ich mir ein Food-Paket vom Lieferdienst «Freunde am Kochen» nach Hause liefern. Die Vier-Gänger mit frischen Zutaten schmecken nicht nur gut, sie sind auch hübsch verpackt und werden inklusive Kochanleitung, Tischdekor und liebevollen Details in die heimische Küche geliefert.
shop.freunde-am-kochen.ch
- Karin Anna Biedert, Fashion Editor

Kochen, essen, darüber reden
Streng nach Rezept koche ich nie, aber ich liebe Kochbücher heiss und sammle sie und blättere gern abendlange darin. Mein neues Lieblings-Kochbuch heisst: «Mama kocht», (Verlag AT) aus der Küche des  Luzerner Fotografs Sylvan Müller, meinem Favorit, wenns es drum geht, Lebensmittel, Produzenten, Tiere und Gerichte fein ins Bild zu setzen. Müller ist von Küche zu Küche gereist und hat 50 Müttern mit kulinarischem Talent Rezepte und alte Familienfotos entlockt. Genussfreudige Autoren ergänzen mit Erinnerungen an das Essen ihrer Kindheit den köstlichen Band. Eine einmalige Kombination von Geschichten und gluschtigen Bildern, welch ein Genuss!
at-verlag.ch
- Anita Lehmeier, Leitung Textredaktion

Pinterest
Essen geht bei mir auch übers Auge und da bietet das Online-Bildernetzwerk Pinterest reichlich Inspiration. Die Fotos der Köstlichkeiten sind mit den jeweiligen Foodblogs verlinkt und so hat man im Nu eine unendliche Sammlung an leckeren Rezepten, die auch optisch was hermachen.
pinterest.com
- Laura Catrina, Moderedaktorin

Kochen - schnell, frisch, einfach
So heisst ein Buch der australischen Kochbuch-Bestsellerautorin Donna Hay - aber ich liebe alle ihre Bücher, denn sie entsprechen genau meinem Wunsch, in kurzer Zeit etwas zu kochen, das gesund ist, gut schmeckt und zudem auch ein Augenschmaus darstellt. Donna Hay’s Kochbücher sind ideal für alle Liebhaber einer feinen schnörkelosen Küche.
at-verlag.ch
- Ralf Jost, Leitung Bildredaktion

Blog von Mary Miso
Die Luzernerin Marianne Frener ist gelernte Köchin und hat einen tollen Blog. Darauf zeigt sie raffinierte Rezepte mit Lebensmitteln, die der Jahreszeit entsprechen, und die man überall bekommt. Die Gerichte, Kuchen oder Dessertideen werden von ihr selbst in Szene gesetzt und fotografiert. Darum haben wir Mary auch ausgewählt, um bei uns auf SI-Style-Online alle zwei Woche ein Rezept zu zeigen.
mary-miso.ch
-Christine Oppelt

Restaurants
Berufswegen gehe ich häufig in Restaurants essen. Ich suche auf der Menukarte immer nach Gerichten, die ich noch nie gegessen habe. Wenn ich eine Speise mit überraschenden Zutatenkombinationen entdecke, bestelle ich die Speise. Ich mache schnell ein Foto und wenn mir das Gericht schmeckt, koche ich es bei nächster Gelegenheit (so gut ich es eben kann) nach.
- Sabina Hanselmann-Diethelm, Chefredaktorin

Martha Stewart
Es ist immer eine Freude, die Rezepte bei Martha Stewart anzuschauen. Die Bilder sind grossartig, alles ist saisonal und von den Basics bis zu den ausgeklügelten Kreationen ist alles einfach nachzukochen.
marthastewart.com
- Richard Widmer, Fashion Director

Auch interessant