blogLOVE Forkandflower.com

DIE RELEVANZ VON MODE- UND LIFESTYLE-BLOGS SIND IN DER KREATIVEN INDUSTRIE UNUMSTRITTEN. WIR STELLEN WÖCHENTLICH EINE ENTDECKUNG DER REDAKTION VOR UND SAGEN, WESHALB SIE EIN LESEZEICHEN VERDIENT HABEN.
Fork and Flower
© Forkandflower.com

Blumenkohlsuppe mit Kichererbsen, Lebkuchentorte mit Ahornglasur, Kastanientörtchen, Kalb auf Petersilien-Kartoffelstock.

Was: «Fork and Flower» ist ein Foodblog, prall gefüllt mit Rezepten, die das Schlemmerherz höher schlagen lassen. 

Von: Scarlett Gaus. Die 31-Jährige Zürcherin arbeitet - wenn sie nicht gerade neue Rezepte ausprobiert - in einer Werbeagentur. 

Seit: Mai 2010. 

Worum es geht: Von Salaten bis Suppen, Drinks bis Desserts - mit den Rezepten von Scarlett Gaus kann man ganze Menüs zusammenstellen. Ihre Kreationen sind mal leicht, mal herzhaft, aber immer mit einer grossen Portion Liebe gemacht - der widmet sie auch gerne die Begleittexte zu den Koch-Anleitungen. Die Romantikerin verwöhnt den Gaumen - und das Auge! - mit ihren selbst kreierten, vererbten oder angepassten Rezepten, wie zum Beispiel: Focaccia alla mamma, Scones, Kastanien-Cupcakes mit Zimt-Frosting, Feigen-Haselnuss-Chutney, Magenbrot, Lebkuchentorte mit Ahornglasur, hausgemachter Chaitee, Lammfilet auf Zitronenrisotto mit Frühlingsgemüse, Trüffelravioli mit beurre noisette, Wassermelone-Feta-Salat, rohe Zucchininudeln, etc. Lust auf mehr?

Weshalb wir «Fork and Flower» lieben: Weil wir vor Weihnachten immer in Schlemmerlaune kommen, und «Fork and Flower» all unsere kulinarischen Bedürfnisse befriedigt. Jeder einzelne Blogpost zeigt liebevoll angerichtete und inszenierte Kreationen und wird durch sorgfältig überlegte, englische Texte abgerundet. Verstehen tut man das Rezept trotzdem, schliesslich ist es einfach beschrieben, die Produkte alle in der Schweiz erhältlich (Pluspunkt!) und komplizierte Begriffe auf Deutsch erklärt. Lecker!

Übrigens: Scarlett Gaus veranstaltet alle paar Monate sogenannte «Supper Clubs», bei denen sie für einen Pauschalbetrag eine Handvoll Gäste mit einem mehrgängigen Menü bei sich zu Hause bekocht. Anmelden kann sich jeder, der Lust auf gute Gespräche und leckeres Essen hat. Anmeldungen laufen jeweils via Forkandflower.com!

forkandflower.com

Fork and Flower
© Forkandflower.com
Auch interessant