Warnmeldung

Dieses Formular ist für Eingaben gesperrt.

Publireportage | Veuve Clicquot Eine Grande Dame und ihr Champagner

«Nur eine Qualität – die beste» war die Devise von Madame Barbe-Nicole Clicquot. Sie selber eine Pionierin ihrer Zeit. 
Veuve Clicquot La Grande Dame
© Veuve Clicquot, Bildmontage: Style

Geschichten, in denen sich tragische Heldinnen ihre Träume erfüllen, kennen wir hauptsächlich aus Disney-Filmen. Cinderella, Belle, Arielle … Eine lässt all unsere Kindheits-Idole allerdings alt aussehen – denn ihre Geschichte ist echt und von ihren Errungenschaften zehren wir noch heute. Im wahrsten Sinne des Wortes …

Barbe-Nicole Clicquot verlor 1805, nach nur sechs Jahren Ehe, ihren Mann und fand sich mit 27 als Eigentümerin seines Unternehmens wieder. Eine Frau als Geschäftsleitung? Im 19ten Jahrhundert noch abwegiger als heute. Dass aus dem kleinen, französischen Familienunternehmen das zweitgrösste Champagnerhaus der Welt wurde, ist trotzdem ihr Verdienst. Dank Madame Clicquots Persönlichkeit, ihres Engagements und ihren Innovationen gilt für Veuve Clicquot noch heute die Devise

Nur eine Qualität – die beste

Dass diese «Grande Dame der Champagne» ihr eigenes Cuvée verdient, liegt nahe. 1972, anlässlich des 200-jährigen Bestehens der Maison, kreiert Veuve Clicquot also nicht nur den Veuve Clicquot Business Woman Award, sondern ausserdem das herausragende Prestige Cuvée «La Grande Dame». Seine Mischung aus 53% Pinot Noir und 47% Chardonnay verleihen ihm eine elegante, fruchtige Note mit unvergleichlicher Intensität und Frische. 
Wer den perlenden Geschmack edler Früchte liebt und noch auf der Suche nach einer idealen Begleitung zu Fisch und Meeresfrüchten wie Austern, Kaviar und Schalentieren ist, der wird «La Grande Dame» lieben!

Veuve Clicquot Grande Dame 2006
La Grande Dame Brut 2006 by Veuve Clicquot ca. CHF 189.00 Jetzt kaufen

+++ Gewinnen +++

Wir verlosen eine Flasche La Grande Dame Brut 2006 im Wert von 189.00 Franken. Einfach untenstehendes Formular ausfüllen und mit etwas Glück schon bald anstossen!
Teilnahmeschluss ist der 22. November 2017.

Auch interessant