Hot Spot Istanbul Türkisches Temperament in Zürich

Zum ersten Mal widmet sich in der Schweiz ein Museum der türkischen Kunst seit den 1940er-Jahren. Das Haus Konstruktiv zeigt derzeit über 80 Werke.
Kunst von Ekrem Yalçındağ
© Dirimart, Istanbul

«Impressions from the streets», Ekrem Yalçındağ.

Istanbul pulsiert. Die Stadt am Bosporus ist seit jeher von Gegensätzen geprägt: Ost und West, Tradition und Innovation. In den letzten Jahren schossen Galerien wie Pilze aus dem Boden. Viele türkische Künstler zieht es in die Hauptstadt. Das Museum Haus Konstruktiv präsentiert rund zwanzig Künstler und Werke aus den vergangenen sechzig Jahren. Die Ausstellung dauert bis 22. September.

Auch interessant